Ihr Warenkorb
keine Produkte

KokoLein Bärlauch 160 ml

Art.Nr.:
0012
Lieferzeit:
ca. 5-10 Tage ca. 5-10 Tage
6,90 EUR
4,31 EUR pro 100 ml

zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,295 kg je Stück

Die Kraft des Frühlings:  KokoLein Bärlauch

In dem wohlschmeckenden Brotaufstrich KokoLein Bärlauch ergänzen sich 3 sehr effektive Komponenten in geradezu idealer Weise und harmonieren geschmacklich vollkommen! Bärlauch ist reich an Vitamin C, an Mineralstoffen und Spurenelementen (z.B. Eisen, Magnesium) und wertvollen Schwefelverbindungen. Er schließt die Zellen auf und unterstützt die Entgiftung. Das Leinöl und das Kokosfett stellen wichtige Zellenergie zu Verfügung und bringen den Zellstoffwechsel so richtig in Schwung. 

Servieren Sie Ihren Gästen doch mal Gourmet-Gesundheit vom Feinsten. Der facettenreiche, zartfrische Geschmack des KokoLein Bärlauch vervollkommnet den Geschmack verschiedener edler Speisen, ohne diesen zu überdecken. Hauchdünn gestrichen bildet KokoLein Bärlauch zum Beispiel eine gute Grundlage für leckere Canapées, garniert mit Krabben, Hähnchenbrustfilet, Spargelköpfen, gekochtem Ei oder gewürfelter Tomate … die Frühlingskur für Genießer.
 

Newsletter_Baerlauch_600pix

KokoLein bitte  nicht zum Kochen oder zum Anbraten verwenden (dann würde das Leinöl oxidieren und unbrauchbar werden). Wenn es zusammen mit heißen Speisen verwendet wird, dann am besten über das schon im Teller angerichtete Essen geben.

Im Kühlschrank aufbewahren. KokoLein Bärlauch ist im Kühlschrank ungeöffnet mindestens 6 Monate haltbar. Geöffnet innerhalb weniger Wochen aufbrauchen.

Optimal streichfähig bei ca. 19° C. Sollte die Mischung durch Wärmeeinfluss einmal schmelzen und die Öle sich trennen, bitte Umrühren und sofort wieder kühl stellen, dann wird die Mischung sofort wieder fest (unterhalb von ca. 26 °) und das Leinöl ist wieder vollständig geschützt.

Diese wunderbare Mischung aus Leinöl, Kokosfett und Bärlauch macht das KokoLein Bärlauch zum wahren Genuss, beide Pflanzenfette regelmäßig zu sich zu nehmen und dabei dem Körper so richtig etwas Gutes zu tun.

Kokosfett macht das Leinöl länger haltbar und Leinöl erhält es streichfähig. Zudem schützen die Vitamin-E-Verbindungen in Kokosfett und im Bärlauch die ungesättigten Fettsäuren des Leinöls indem sie dieses stabiler machen. Die Schwefelverbindungen des Bärlauchs schützen das Leinöl zusätzlich vor Oxidation und machen es dem Körper leichter zugänglich.

Profitieren Sie von der wunderbaren Symbiose zweier wertvoller Fettsäuren in Verbindung mit Bärlauch:

Kokosöl mit der mittelkettigen Fettsäure, insbesondere der Laurinsäure, fördert die  Produktion des gefäßschützenden HDL-Cholesterins; wird nur wenig ins Fettgewebe eingelagert und hilft beim Abnehmen.

Leinöl, mit dem hohen Gehalt an ungesättigten Fettsäuren, insbesondere der Omega-3-Fettsäure (Alpha-Linolen-Säure) ist ein exzellenter Energiespender für die Körperzellen, fördert die Schleusenarbeit und Entgiftung der Körperzellen und den gesamten Zellstoffwechsel, stabilisiert die Zellmembran.

Bärlauch wirkt in erster Linie durch seine ätherischen Öle, hinterlässt aber nicht den lange anhaltenden Nachgeruch wie Knoblauch. Seine besondere Stärke liegt in dem hohen Gehalt an natürlichen Sulfiden / organische Schwefelverbindungen, die den Bärlauch einzigartig machen. Zudem ist er reich an Vitaminen (z.B. Adenosin, das ähnlich wirkt wie Vit. A, C, E und Selen zusammen), Mineralstoffen und Spurenelementen wie Eisen, Magnesium, Mangan.

Bitte informieren Sie sich im Internet über die Eigenschaften von Bärlauch, Leinöl und Kokosfett.

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft:

KokoLein Kürbiskernöl 160 ml

KokoLein Kürbiskern 160 ml

7,90 EUR
4,94 EUR pro 100 ml
Onlineshop by Gambio.de © 2016